Wissen erhalten im Unternehmen - Business Coaching in der Schweiz

Zentrales Anliegen

Das Ziel meiner Arbeit und ist es, Menschen und Organisationen nachhaltig in der Veränderung zu begleiten.

Dabei liegt der Fokus auf Führung, Zusammenarbeit, Unternehmenskultur, Gesundheit und für Einzelpersonen auch in der individuellen Standortbestimmung und Neuorientierung.

Die Angebote umfassen Beratung, Training, Coaching wie auch Impuls-Workshops und Referate. Ergänzend werden exklusive Retreats und begleitete Auszeiten an besonderen Orten der Welt angeboten.

Nach 20 Jahren Tätigkeit in lokalen und internationalen Firmen sowie nun 10 jähriger Erfahrung als Trainer, Berater und Coach bin ich heute als alleiniger Unternehmer im deutschsprachigen Raum tätig. Dabei stelle ich die Menschen, nicht die Prozesse oder Werkzeuge, in den Mittelpunkt. Es geht mir darum, dass sinnvolle und nachhaltige Veränderungen initiiert und mit Leichtigkeit umgesetzt werden. Dazu braucht es Mut, Klarheit, Vertrauen, Achtsamkeit und Umsetzungskraft.

Die Lösungen für unsere Herausforderungen sind nicht im Aussen zu suchen, sondern sind bereits in uns vorhanden und dürfen entdeckt und gelebt werden. Dazu gebe ich die entsprechenden Impulse. Verbunden mit meiner Leidenschaft für das Meer entstand so der Firmennamen:  LIGHTHOUSE Impulse. Mein Anliegen ist es, dass Menschen und Organisationen ihre Potentiale wieder entdecken und entfalten.

Im Coachingprozess arbeite ich ressourcenorientiert und immer mit dem Ziel, den Coachee in seinem selbstverantwortlichen Handeln zu befähigen. Zudem nehme ich regelmässig an einer interdisziplinären Supervision teil.

Soziales Engagement

Yayasan Gaia-Oasis — oder „die Yayasan“, wie sie auf Balinesisch einfach genannt wird – setzt sich als Non-Profit Organisation für eine Verbesserung der Lebensumstände und der Umwelt in den örtlichen Gemeinden von Tejakula, im ärmsten Gebiet im Norden von Bali, ein. Einige der in den letzten Jahren initiierten Projekte waren z.B. der Wiederaufbau des Korallenriffs, nahrhaftes Mittagessen für die Schüler der lokalen Schulen, Stipendien, finanzielle Unterstützung für Bildungsveranstaltungen zu Fragen des Umweltschutzes, Unterstützung für das erste Müllverwertungssystem für die Gemeinde von Tejakula, die Versorgung von alten und gebrechlichen Menschen mit Lebensmitteln und die Finanzierung von spirituellen und kulturellen Veranstaltungen für Kinder zum Erhalt der balinesischen Tradition. Damit diese Arbeit auch fruchtet, wird bei allen Aktivitäten eng mit den örtlichen Behörden und den Einwohnern der Umgebung kooperiert.

2 % des in der LIGHTHOUSE Impuls erreichten jährlichen Umsatzes geht an die Gaia Foundation zur Unterstützung der lokalen Aktivitäten für Kinder, Alte und den Umweltschutz. Mehr Informationen finden sie hier.

Menu